Im Job feststecken

Tipps, wie es auf der Karriereleiter wieder weitergeht

Der Berufseinstieg hat ganz gut geklappt, aber seit einiger Zeit hast du das Gefühl, in deinem Job nicht weiterzukommen? Du fühlst dich nicht gesehen, unterfordert, unter Wert verkauft? Jetzt bloß nicht vorschnell aufgeben! Wir verraten dir, wo du Motivation schöpfst und wieder Perspektive in deine Karrierechancen bringst.

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Henry Ford

Dass beruflich bei dir Stillstand herrscht, kann vielfältige Gründe haben. Einer der häufigsten ist etwas wovor du dich schon als Kind gefürchtet hast: Langeweile. Dazu muss es dir nicht einmal an Aufgaben mangeln. Du kannst durchaus quantitativ ausgelastet sein – wenn die Qualität der Herausforderungen gering ist, wirst du dich schnell unterfordert fühlen. Ein frustrierendes Gefühl, das sich im schlimmsten Fall auch auf dein Privatleben überträgt. Was du jetzt tun solltest? Abwarten und Tee trinken wird dich nicht weiterbringen. Also bleibt nur eins: Handeln!

Du kannst     
glücklich
   sein

#allessein

INSTAGRAM